Erdenpferde - Erdung

 

"Erdenpferde – geborgen aus dem fruchtbaren Schoß der Mutter Erde"

 

Für einen spirituellen Weg ist das Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist wichtig.

Pferde helfen uns zu erden, mit beiden Beinen im Leben zu stehen.

Erdung ist eine wichtige Basis für ein spirituelles Arbeiten und eine Voraussetzung für eine gesunde Beziehung zu den Wesen der geistigen Welt.

Im Erdenkurs lernen wir die Grundlagen, auf die alles Weitere aufbauen kann.

Pferde bauen eine Brücke in die geistige Dimension und können uns in diese Welt tragen.

Pferde können uns helfen, uns selbst zu finden, die eigene Kreativität zu fördern und die eigenen Schätze zu entdecken und zu heben.

Pferde zeigen uns spielerisch, authentisch, in liebevoller Hingabe - aber auch direkt wer wir sind.

Sie lehren uns das Gegenüber, egal ob Mensch, Tier, Pflanze oder geistiges Wesen wieder auf allen Ebenen vollständiger und authentischer wahrzunehmen und ermöglichen dadurch eine tiefere Begegnung – auch mit uns selbst.

Pferde vermitteln uns Geborgenheit auf der Erde und im Kosmos.

 

Inhalte des Erdenpferdeseminares:

  • das Pferd in der Mythologie / Geschichte

  • die Aufgaben der Pferde – Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

  • das Wesen Pferd erfahren

  • Sinnesschulung

  • Konstitution des Pferdes

  • Übungen des Herzens

  • Einführung in die Hierachien der geistigen Welt

  • Meditationen mit Pferden

  • praktische Übungen mit Pferden

  • Wahrheit und Augenblicklichkeit – die Geschenke der Pferde

  • Erdung und die Brücke zur geistigen Dimension

  • künstlerische Übungen

 

 

Erleben - Verstehen - Vertiefen

 

Voraussetzungen:

Es werden keine Erfahrungen mit Pferden vorausgesetzt.
Lediglich für die Reitübungen ist eine Körpergewichtsbeschränkung von 85 kg vorhanden -
hier werden alternative Übungen angeboten.

Bitte mitbringen:

  •     Hausschuhe
  •     robuste, wetterfeste Kleidung, geschlossene feste Schuhe
  •     Handschuhe
  •     Schreibunterlagen, Malblock, Malstifte

Leitung:
Christina Harlander mit Assistenten und 2-3 Pferden
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
Teilnahmegebühr: 350.- Euro pro Person

Termine: auf Anfrage
   

Seminarzeiten: 1. Tag 10.00 bis 19.00 Uhr inkl. Pausen
  2. Tag 10.00 bis 17.00 Uhr inkl. Pausen

 

Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite und Ihre Erfahrungen mit ihr stets zu verbessern. Cookies, welche für die Nutzung der Webseite notwendig sind, wurden bereits gesetzt. Um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie löscht, siehe unsere Information über Cookies. Sie kann dauerhaft unter Kontakt & Impressum im Bereich des Haftungsausschlusses eingesehen werden.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive Module Information